Single Blog Title

This is a single blog caption

KL B: RG Wesseling – FC Schwadorf, 1:3 (1:1)

FC Schwadorf errang am ersten Spieltag einen 3:1-Sieg gegen RG Wesseling. Gleich zu Spielbeginn sorgte Daniel Sieben mit seinem Treffer für eine frühe Führung von FC Schwadorf (3.). Metin Orhan, der von der Bank für Mohamed Amine Abouer-Raja kam, sollte für neue Impulse bei RG Wesseling sorgen (30.). Orhan beförderte das Leder zum 1:1 des Heimteams in die Maschen (36.). Ein Sieger war zur Pause noch nicht auszumachen, sodass beide Teams das Spiel noch für sich entscheiden konnten. In Durchgang zwei lief Jamie Schütz anstelle von Stefan Galwas für FC Schwadorf auf. Das Spiel neigte sich seinem Ende entgegen, als Schütz einen Treffer für den Gast im Ärmel hatte (81.). Die Mannschaft von Raffaelo Wolf baute die Führung in der Nachspielzeit aus, als Domenic Möller in der 92. Minute traf. Am Ende stand FC Schwadorf als Sieger da und entführte damit drei Punkte aus Wesseling. Als Nächstes steht für RG Wesseling eine Auswärtsaufgabe an. Am Sonntag (13:00 Uhr) geht es gegen SC Brühl 2.

Leave a Reply