Last Minute Sieg der Wesselinger

RG Wesseling - ASC Akhtamar Frechen 3:1 (0:1)

Last Minute Sieg der Wesselinger

Nach der enttäuschenden Niederlage gegen den SV Godorf, wollte die Mannschaft unbedingt wieder zur gewohnten Stärke zurückfinden und fing entsprechend engagiert an, suchte in der ersten Halbzeit jedoch vergeblich das Glück im Abschluss und kassierte kurz vor der Halbzeitpause einen Gegentreffer. In der zweiten Halbzeit agierten die Wesselinger ebenfalls lange glücklos, doch in der 80 Spielminute war es dann endlich soweit! Stürmer Nuri Yasar erlöste die Wesselinger und traf zum verdienten 1:1. RG Wesseling erhöhte nun das Tempo und setzte den Gast aus Frechen stark unter Druck. In der ersten Minute der Nachspielzeit geling Furkan Celik der Führungsstreffer und der Jubel kannte keine Grenzen! Nur zwei Minuten später erhöhte Jörg Buchholz auf 3:1 und der Sieg der Wesselinger war perfekt!

Insgesamt zeigte unsere Mannschaft am gestrigen Sonntag eine ansprechende Leistung und zeigte letztendlich eine gute Reaktion auf das vorherige Wochenende. Kommenden Sonntag erwartet uns ein Auswärtsspiel gegen die Zweitvertretung des SSV Berzdorf.

Leave a Reply