C Mädels auf der Trofeo Mediterraneo 2017

C Mädels auf der Trofeo Mediterraneo 2017

Eine tolle Woche erlebten die C-2 Juniorinnen vom RG Wesseling gemeinsam mit der TSV Wolsdorf als Spielgemeinschaft bei der 28. Trofeo Mediterraneo 2017 in Spanien in der Nähe von Barcelona. Die jeweils 8 Spielerinnen, die beiden Trainer (Ricardo Velez von RG Wesseling und Jens Hennies zur Loye vom TSV 06 Wolsdorf) und eine Betreuerin bezogen nach der Ankunft am Samstag, den 08.04. zunächst das Hotel, um anschließend zum nahegelegenen Strand zu gehen. Hier wurde am Schlachtruf gefeilt, die die beiden Mannschaften nach nur kurzer Kennenlernzeit gemeinsamen erarbeiteten. Der Sonntag war noch ein Ruhetag, an dem unter anderem ein Volleyballturnier am Strand mit viel Spaß ausgerichtet wurde.

Das Fußballturnier begann dann am Montag verheißungsvoll: Mit einem 1:0 Sieg startete man ins Turnier, allerdings unterlag die Mannschaft unglücklich nach mehreren ungenutzten Großchancen 0:2 im zweiten Spiel des Tages. Der zweite Turniertag endete leider trotz guter mentaler Vorbereitung mit zwei Niederlagen, wobei das erste Spiel des Tages nach einigen schön herausgespielten Chancen mit einem Sieg hätte enden können. Das letzte Gruppenspiel ging allerdings verdient an die MSG Bad Vilbel. Mit ein wenig Glück und mehr Abschlussgenauigkeit hätte die SG RG Wesseling/TSV 06 Wolsdorf durchaus das Halbfinale erreichen können. Schade!!!

Am kommenden Tag wurde während einer schönen Barcelona-Stadtrundfahrt unter anderem auch das Stadion „Camp Nou“ besichtigt. Das war zum Abschluss der Reise sicher noch ein Höhepunkt. Die Spielerinnen beider Mannschaften haben Freundschaft geschlossen und werden sicher in Kontakt bleiben. Am 15.05. ist ein Wiedersehen geplant.

Leave a Reply